• Home
  • Seminare
  • Trainingskonzept

Unser Trainingskonzept

Coordinate Remote Viewing wurde vor über 20 Jahren vom Stanford Research Institute International (SRI-I) in den USA entwickelt, angewandt und unterrichtet. Die CRV-Methode besitzt einen logischen Aufbau, ist einfach zu verstehen und zu lernen. In meinen Seminaren halte ich mich an die wissenschaftlichen Erkenntnisse bezüglich dieser Methode, die bereits seit 20 Jahren in den USA ihre Gültigkeit haben. Dazu gehört auch, dass das Training nach einem Stufenplan erfolgt. Alle Seminare und Kurse finden in kleinen Gruppen oder Einzeltrainings statt. Denn beim Erlernen der CRV-Methode ist es wichtig, dass Sie sich nicht nur die Technik beherrschen, sondern auch die Funktionsweise verstehen.

Bevor Sie sich für ein Remote Viewing-Training entscheiden, können Sie auch einen Schnupperkurs besuchen. Bei diesem haben Sie die Möglichkeit mich als Trainerin und Remote Viewing in seiner praktischen Anwendung kennen zu lernen. Weitere Infos hierzu finden Sie auf der Seite "Schnupperkurse".

Das Training

Das CRV-Training ist ein Stufentraining, das aus drei aufeinander aufbauenden Unterrichtsblöcken besteht. Die Seminare finden ganztägig an jeweils 3 Tagen statt, vorwiegend an den Wochenenden. Neben den Trainingsblöcken sollten Sie regelmäßig üben, um Erlerntes zu vertiefen. Zwischen den Trainingsblöcken sollten Sie sich einen Zeitrahmen von 4 bis 8 Wochen einräumen. Haben Sie die Inhalte eines Trainingsblocks verinnerlicht, können Sie mit dem Training des nächsten Blocks weitermachen.

Während des gesamten Trainings arbeiten wir mit Trainingstargets und nicht mit realen Targets. Wie die Erfahrung gezeigt hat, führt die Arbeit mit realen Targets bei Anfängern oft zu Überbelastungen. Denn mit dem Erlernen der CRV-Methode wecken Sie ihre schlummernden Fähigkeiten. Werden diese trainiert, bedeutet das auch, dass Sie diese erst ein Mal verinnerlichen müssen. Reale Targets würden hier nur belastend wirken.

Die Workshops

Die Workshops sind auf die jeweiligen Unterrichtsblöcke abgestimmt und helfen Ihnen, Ihr Erlerntes zu vertiefen und zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite „Workshops“.

Man muß den Schlüssel finden,

der alle Himmelstore öffnet."

Kontakt

Social Media

 

Wer liest mit?

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

 Copyright © 2016 remoteviewer.de