Skip to main content

CONTROLLED REMOTE VIEWING

Trainingskonzept & Seminare
Das CRV-Trainingskonzept

Die Methode des Controlled Remote Viewing (CRV) ist logisch aufgebaut. In meinen Seminaren halte ich mich an die wissenschaftlichen Erkenntnisse bezüglich dieser Methode, so wie sie am Standfort Research Institute einst entwickelt wurden. Dazu gehört, dass das Training nach einem Stufenplan – bestehend aus 6 Stufen – erfolgt. Alle Seminare und Kurse finden in kleinen Gruppen oder Einzeltrainings statt.

Das Training

Das CRV-Training besteht aus drei aufeinander aufbauenden Seminarblöcken. Diese finden ganztägig an jeweils drei Tagen (pro Unterrichtsblock) statt. Vorwiegend an den Wochenenden. Zwischen den Trainingsblöcken sollten Sie regelmäßig zuhause üben, um Erlerntes zu vertiefen. Hierzu sollten Sie sich einen Zeitrahmen von 4 bis 8 Wochen einräumen. Haben Sie die Inhalte eines Trainingsblocks verinnerlicht, können Sie mit dem Training des nächsten Blocks weitermachen.

Während des gesamten Trainings arbeiten wir mit sogenannten Trainingstargets und nicht mit realen Targets. Mit diesen Trainingstargets können Sie auch zuhause weiterhin arbeiten und üben.

Erst mal schnuppern?

Bevor Sie sich für ein Remote Viewing-Training anmelden, können Sie zuvor auch einen Schnupperkurs besuchen. Bei diesem haben Sie die Möglichkeit Remote Viewing in seiner praktischen Anwendung kennen zu lernen.

Die Workshops

Die Workshops sind eintägige, zusätzliche Trainingstage, die Sie zu Ihrem Training dazu buchen können. Diese Kurse sind geeignet für diejenigen, die keinen regelmäßigen Trainingspartner haben oder das Erlernte verbessern und vertiefen möchten. Sie können diese direkt im Anschluss an ein Seminarwochenende oder zu einem späteren Zeitpunkt als zusätzlichen Trainingstag dazu buchen.

Die Workshops sind auch für Wiedereinsteiger oder Remote Viewer, die eine andere Methode gelernt haben, geeignet.

Authentic Tradition

Das CRV-Manual

Grundlagen des Controlled Remote Viewing. Teil 1 – Stufe I bis III.
Aus dem Englischen übersetzt erklärt dieses Manual die theoretischen Grundlagen und den Aufbau einer Remote Viewing-Sitzung. Inkl. einer Anleitungen, um Remote Viewing selbst auszuprobieren.

Diese Ausgabe ist eine PDF-Version. Um das Manual zu bestellen schreiben Sie bitte ein E-Mail. Ich schicke Ihnen dann meine Kontodaten zu. Nach Bezahlung erhalten Sie umgehend das Manual per E-Mail zugeschickt.

  • Format:
    PDF-Datei
  • Umfang:
    36 Seiten
  • Preis:
    € 15,90

ADRESSE

  • Birken 10
    51491 Overath (bei Köln)

KONTAKT

  • Tel.: 02206. 944 21 21
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wer liest mit?

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online